MENU

zurück

 

20170526_195615_800
Schön war`s!  - 46. Jahrestreffen 2017 in Eggenfelden 2
5. - 28. Mai 2017

Klasse Wetter, viele gutgelaunte Teilnehmer und rund 430 Fahrzeuge -  Eine erste kleine Nachlese und Danksagungen zu unserem Jahrestreffen in Eggenfelden. Unser besonderer Dank gilt dem Orga-Team um Alain und Philippe Camus - danke für Euren großartigen Einsatz und die vielen Stunden Vorbereitung und Planung, die dieses gelungene Treffen erst ermöglicht haben!Ein ausführlicher Bericht auf 12 Seiten wird im nächsten Clubheft Nr. 243 erscheinen, im übernächsten Heft gibt es dann - aus Platzgründen -  noch einen Nachschlag. Der Bericht erscheint dann natürlich auch in voller Länge und mit viel mehr Bildern hier auf der Homepage.

Jahrestreffen Eggenfelden 2017eggenfelden_2017_p2_schrauber_265Jahrestreffen Eggenfelden 2017Jahrestreffen Eggenfelden 2017

eggenfelden_2017__teilemarkt_265_01eggenfelden_2017_werkstattwagen_265_01Jahrestreffen Eggenfelden 2017

Jahrestreffen Eggenfelden 2017eggnefelden_2017__camping_1_265_01eggenfelden_2017__motoclub_265_01

Jahrestreffen Eggenfelden 2017Jahrestreffen Eggenfelden 2017Jahrestreffen Eggenfelden 2017


Jahrestreffen Eggenfelden 2017Jahrestreffen Eggenfelden 2017Jahrestreffen Eggenfelden 2017Jahrestreffen Eggenfelden 2017

Bilder: Ben de Wilde, Stefan Heins, Matthias M. Göbel, Matthias W. Goebel

 

 

 

 

eggenfelden_2017_weinbude_265Auch die beteiligten Caterer und Hotels waren begeistert!

"Ich wollte das Essen für die Helfer bei der Fa. Ries (Catering in der Weinbude) abrechnen. Da die Teilnehmer ungewöhnlich freundlich und nett zu den Angestellten waren, und sehr viel Trinkgeld spendiert wurde, hat man uns das Helfer-Essen geschenkt.

Die Fa. Ries ist das ganze Jahr auf Veranstaltungen (auch bei Motorsport-veranstaltungen und Rock am Ring). Sie hatten noch nie so nettes Publikum. Auch die Toiletten sehen normalerweise schon nach einer Stunde katastrophal aus.

Ebenso soll ich von den Hoteliers weitergeben, daß alle Gäste gute Stimmung verbreitet haben. Auch die Gutsverwaltung war erfeut, daß kein Chaos hinterlassen wurde.

Die Komplimente haben uns in der Seele gut getan."


Alain Camus *277

"Lieber Alain,

 

wir - als Teilnehmer und Clubverantwortliche - möchten Dir und Euch ganz herzlich für die Organisation und die Ausrichtung des Jahrestreffens danken. Ihr habt mit viel Freude und Engagement bei den Anwesenden für eine wunderbare Stimmung gesorgt.

Bei Nachfragen wurde kompetent und lösungsorientiert gehandelt.

 

Auch das hat zu dieser entspannten Situation beigetragen.

Das Euch nun das Helfertreffen gesponsert wird, liegt auch an Eurer umsichtigen Auswahl der Geschäftspartner.

 

Das Glück ist bei den Tüchtigen!

Nochmals herzlichen Dank und liebe Grüße an Euch alle

Heiner"

eggenfelden_2017_rekord_c__gallersdoerfer_265_01Dank an Opel Gallersdörfer aus Gangkofen

Wir möchten nicht vergessen, die Fa. Gallersdörfer, zu erwähnen. Sie hat Alt-Opel Motorsport auf dem Gelände präsentiert.

Ein Teilnehmer hatte am Chiemsee mit seinem 57er Rekord eine Motorpanne. Der Gangkofener Opel-Händler hat den Wagen umgehend instand gesetzt. Es wurde die Zylinderkopfdichtung ers., die Stirnräder gewechselt und der Schwimmer im Vergaser ausgetauscht. Gallersdörfer hatte alle Teile auf Lager. Am Samstag war der Wagen wieder fahrbereit.

Danke für diese großartige Unterstützung!

Schlüsselfund EggenfeldenSchlüsselfund!

Am Samstag wurde im Edeka Markt ein Autoschlüssel gefunden.

Es ist ein Schlüssel mit schwarzem Griffteil. (Ende 80er/90er Jahre) Der Eindruck ist neuwertig und dürfte als Ersatz in einer Geldbörse gewesen sein.
Sollte jemand diesen Schlüssel vermissen kann er oder sie sich bei Alain Camus melden. Er sendet den Schlüssel dann nach.


Tel.: 08721-5885
camus@alt-opel.eu

 

eggenfelden_2017_interview_roehrl_265Interview mit Walter Röhrl

Peter Senfft *3385 hat das Interview mit Walter Röhrl aufgezeichnet.

Video




 

 

 

 

 

 

nach oben

 

 

 

Impressum | Disclaimer